Zukunft für die Industrie in VS

Man kann meinen das in dieser Stadt kreuz und quer gebaut wird, ohne Sinn für eine Stadt. Hauptsache dort ist Platz, am Ende haben wir einen Fleckenteppich zwischen den beiden Stadtteilen.

Aber naja VS soll ja attraktiver werden, dann kann dort ja auch das Industriegebiet ausgeweitet werden. Bringt der Stadt ja auch mehr Gewerbeeinnahmen. Vlt kann man durch die Nähe der Hochschulen Unternehmen anlocken, wenn die Infrastruktur dafür vorhanden ist und es steuerliche Vorteile gibt.

Beispielweise High Speed Internet per Glasfaserkabel und eine Direktanbindung an die Bundesstraße ohne die Stadt zu durchqueren. Vlt um VS einen City Ring Straße.

Mögliche Zukunftsbranchen:

Biotechnologie Unternehmen, Medizintechnische Unternehmen (siehe Tuttlingen), IT Unternehmen bzw. Start ups. oder Automatisierungs Unternehmen, einfache Zulieferbetriebe oder Betriebe aus der Region, die mehr Platz benötigen und expandieren wollen.

Will VS nicht auch sich wieder als ein Zentrum der …. bezeichnen können oder gibt es bei uns keine Menschen mehr die Ideen haben oder Trauern wir unser Uhrenindustrie noch hinterher?

Die Stadt muss für die zukünftigen Unternehmen attraktiver werden. So kann ich nur eines sagen.
Es musst auch einen Platz für die Industrie geben nicht nur für Kultur- und Freizeitangebote. Wo sollen denn sonst die ganzen Arbeitsplätze herkommen für neue Bürger, wenn nicht von neuen Firmen.

Ich mag auch die Natur usw. aber man muss auch Kompromisse eingehen können, sonst passiert am Ende gar nichts. Die Idee mit dem EKZ beim Neuen Markt ist gut gemeint, aber die Nahverkehrs Verbindung ist schlecht. Es ist für Autos gebaut nicht für Menschen keine gut ausgebauten Gewege und Radwege. Halt ein Industriegebiet mit einem EKZ Ok.

Zurück zu den neuen Gewerbeflächen mit sehr guter Infrastruktur.

Der Standort dieser kann auch wo anders sein. Die Makierung auf der Karte ist nur ein Bespiel. den konkreten Standort, sollten kluge und vorrausschauende Stadtplanner machen. Sonst wächst diese Stadt wirklich nicht zusammen, sondern schafft sich Ihre eigenen Mauern und Gräben.

Ein Kommentar

  1. Biologische Textilwäsche !!

    Verantwortung gegenüber Menschenrechte – Ressourcenschutz- Klimawandel – ArbeitsplatzSicherung

    Das wirtSchaft wachsen muss um Menschen Sicherheit zu bieten ist verständlich – ob wir dies gegen den mensch und den Planeten tun oder für den Menschen und planet liegt in unserer Verantwortung und in der Macht dieses Zukunftprojekts!

    Umdenken jetzt – kleiner Wandel= grosse Chance – ganzheitliches Denken anschalten.

Einen Kommentar verfassen