Solarbahn verbindet Villingen mit Schwenningen

Acht gute Gründe für eine Solarbahn:
1. Eine Solarbahn wäre ein Vorzeigeprojekt für die technische Innovationsfähigkeit der Stadt.
2. Die Bahn könnte zum Beispielprojekt für Energiewende in Baden-Württemberg werden.
3. Durch sie könnte eine intensive Verbindung der Stadtbereiche Villingen und Schwenningen und ihrer Menschen über Mitte (Klinikviertel) erreicht werden.
4. Halte u.a. an den wichtigsten Einrichtungen der Stadt, den Schulen und Hochschulen sowie den wichtigsten Arbeitgebern der Stadt könnten Anreize für die Menschen darstellen, die Bahn anstatt das Auto innerhalb der Stadt zu nutzen.
5. Durch die umweltschonende Bahn entständen weniger Abgase und weniger Verkehrslärm.
6. Villingen-Schwenningen könnte durch die Bahn einen Anreiz setzen, zu einem größeren Mittelzentrum städtischer Prägung zu werden.
7. Es könnte durch ein solches Vorzeigeprojekt auch Anreize für weitere innovative Industrieansiedlungen setzen.
8. Die Bahn könnte als touristisches Highlight vermarktet werden.

Einen Kommentar verfassen